Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: http://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Heiligen Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Order of Malta

Aktuelles

  • 24/04/2017

    Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrer von Rettungsdiensten

    Am Samstag, dem 23. April 2017, fand sich eine ehrenamtliche Gruppe der MALTESER im Fahrtechnik-Zentrum Teesdorf des ÖAMTC ein, um den sicheren Umgang mit Rettungsfahrzeugen im Straßenverkehr zu üben und um auf schwierige und oft gefährliche Einsatzszenarien im Straßenverkehr besser vorbereitet zu werden. Der ganztätige und sehr intensive Ausbildungstag ermöglichte den Teilnehmern die Erlangung bzw. [...]

    Mehr
  • 21/04/2017

    21. April – Therapiehund „Razim“ im Einsatz

    Elegante russische Windhunde Die Idee, Therapiehunde ins Malteserleben zu integrieren, wurde vor einigen Jahren von unserem lieben verstorbenen Josef Mayer angestoßen, der eine Gruppe Therapiehunde zu einer Begegnung mit unseren Betreuten in die Malteserzentrale eingeladen hatte. Dieser Initiative folgend, wurden nicht nur Dackel Mimi, sondern auch elegante russische Windhunde – Barsois – kürzlich in Salzburg [...]

    Mehr
  • 20/04/2017

    Aufruf zum Gebet

    Der Prokurator des Großpriorates von Österreich, Norbert Salburg-Falkenstein hat heute alle Ordensmitglieder zum gemeinsamen Gebet aufgefordert, da in 9 Tagen in Rom der große Staatsrat stattfindet. „Das gemeinschaftliche Gebet hat in den Jahrhunderten der Ordensgeschichte schon viel bewirkt und soll auch in dieser wichtigen Phase zur segensreichen Zukunftsorientierung unseres Ordens führen“, so der Prokurator in [...]

    Mehr
  • 20/04/2017

    19. April – Besuch bei Bundesminister Sebastian Kurz

    Gestern, am 19.4.2017, besuchten wir Herrn Bundesminister Sebastian Kurz im Außenministerium. Nach der Begrüßung und der anschließenden Diskussionsrunde mit Herrn Bundesminister Kurz folgte ein Einblick ins Pressezentrum des BMEIA mit dem Leiter der Stabstelle Stragie und Planung, Bernd Brünner. Themen waren u.a. die jüngsten Ereignisse in der Türkei und die mögliche zukünftige Zusammenarbeit dieser mit [...]

    Mehr
  • 20/04/2017

    Medizinisches Simulationstraining der MALTESER mit Simulation.Tirol: Mountainbike Unfall mit spinalem Schock

    MALTESER und Simulation.Tirol haben sich wieder entschieden ein Simulationstraining auf Video festzuhalten. Die erste Simulation Die erste Simulation stellte einen Mountainbike-Unfall mit spinalem Schock und anschließender Reanimationspflichtigkeit dar. Das Szenario fand auf einem Feld statt. Somit erhielten unsere Teilnehmer eine natürliche Umgebung. Dazu zählte auch die Anfahrt zum Ort des Geschehens mit dem betriebseigenen Einsatzfahrzeug [...]

    Mehr
  • 19/04/2017

    Reitcamp für Kinder mit Behinderung Ostern 2017

    Bereits zum fünften Mal in Folge fand von 10. bis 13. April 2017 in St. Paul/Lavanttal das MALTESER-Reitcamp statt. Dabei haben seelisch und/oder körperlich beeinträchtigte Kinder die Möglichkeit, im Pferde- und Reiterparadies „Gratzi“ gemeinsam mit gesunden Kindern zu reiten, zu spielen, ihre Freizeit zu verbringen und im Sinne der Inklusion voneinander zu lernen. Der Gratzi-Hof [...]

    Mehr
  • 19/04/2017

    MALTESER im Dienst des Virgilbusses

    Der Virgilbus dient der medizinischen Notversorgung von Obdachlosen, Notreisenden und all jenen, die über keine Krankenversicherung verfügen.  Die MALTESER besetzen diesen jeweils am Sonntag stattfindenden Dienst abwechselnd mit dem Roten Kreuz und dem Arbeiter-Samariterbund in Koordination mit der Caritas Salzburg. Hierbei werden zwei fixe Stationen im Mirabellgarten Salzburg, sowie dem Caritas-Haus "Franziskus" angefahren. Der Virgilbus [...]

    Mehr
  • 16/04/2017

    16. April Ostersonntag

    Der Ostersonntag ist im Christentum der Festtag der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden hat. Es ist der ranghöchste Feiertag im Kirchenjahr. Mit ihm beginnen das Osterfest und die Osterzeit, zugleich beendet die liturgische Vesper des Ostersonntags das Triduum Sacrum (die heiligen drei Tage).

    Mehr
  • 15/04/2017

    15. April Karsamstag

    Der Karsamstag (althochdeutsch kara ‚Klage‘, ‚Kummer‘, ‚Trauer‘) ist der letzte Tag der Karwoche und der zweite Tag des österlichen Triduums. Auf ihn folgt der Ostersonntag. Der Karsamstag wird regional auch als Karsonnabend oder stiller Samstag bezeichnet. Die Christen gedenken am Karsamstag, dem Tag der Grabesruhe Jesu Christi, seines Abstiegs in die Unterwelt, bei dem er nach seiner Kreuzigung im Limbus, dem „Schoß Abrahams“, die Seelen der Gerechten seit Adam befreit habe.

    Mehr
  • 14/04/2017

    14. April Karfreitag

    Am Karfreitag gedenken die Christen dem Tod Jesus am Kreuz. Er ist der traurigste und gleichzeitig einer der wichtigsten Tage im Kirchenjahr, denn Jesus hat durch sein Leiden und Sterben die Menschen erlöst. Seinen Namen hat der Karfreitag von dem althochdeutschen Wort „kara“, das Wehklagen bedeutet.

    Mehr
  • 14/04/2017

    MALTESER Reitcamp Ostern 2017

    P R E S S E I N F O R M A T I O N MALTESER-Reitcamp 2017: Osterfreude für behinderte Kinder in St. Paul/Lavanttal Wien, am 14. April 2017 – Bereits zum sechsten Mal in Folge fand von 10. bis 13. April 2017 in St. Paul/Lavanttal das MALTESER-Reitcamp statt. 2013 von der Kärntner [...]

    Mehr
  • 13/04/2017

    13. April Gründonnerstag

    Gründonnerstag ist die deutschsprachige Bezeichnung für den fünften Tag der Karwoche bzw. der heiligen Woche (in liturgischer Zählung, beginnend mit dem Palmsonntag als erstem Wochentag). An ihm gedenken die Kirchen des letzten Abendmahles Jesu mit den zwölf Aposteln am Vorabend seiner Kreuzigung. Die liturgische Bezeichnung ist Feria quinta in coena Domini („fünfter Tag, Abendmahl des Herrn“).

    Mehr
  • 11/04/2017

    Zeitung „Die Malteser“ 01/2017

    Berichterstattung über nationale und internationale Tätigkeiten des Malteserordens und seiner Werke sowie religiöse, karitative und soziale Fragen aller Art. Gratis, aber leider nicht kostenlos! "Die MALTESER" ist traditionell gratis und soll es auch bleiben. Denn es ist uns ein Anliegen, Sie über unsere Arbeit umfassend zu informieren. Doch die Prokuktion und der Versand sind leider [...]

    Mehr
  • 10/04/2017

    Save the Date! Turiner-Grabtuch Ausstellung in Wien

    "WER IST DER MANN AUF DEM TUCH - eine Spurensuche" Die Turiner-Grabtuch Ausstellung in Wien! Mittelpunkt dieser vom deutschen Malteserorden konzipierte Wanderausstellung ist eine über 4 Meter große originalgetreue Kopie des Turiner Grabtuches. Stelen und Bildtafeln erläutern die wissenschaftlichen Untersuchungen, die historische Forschung sowie die theologische Sichtweise. Die Ausstellung ist von Donnerstag, 8. Juni 2017 [...]

    Mehr
  • 09/04/2017

    9. April – Palmsonntag

    Der Palmsonntag ist der sechste und letzte Sonntag der Fastenzeit und der Sonntag vor Ostern. Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche, die in der evangelisch-lutherischen Kirche auch Stille Woche genannt wird. Die Große Woche bzw. Heilige Woche der katholischen und der orthodoxen Tradition umfasst darüber hinaus auch Ostern.

    Mehr
  • 07/04/2017

    07. April Weltgesundheitstag

    Der Weltgesundheitstag wird Jahr für Jahr auf der ganzen Welt am 7. April begangen. Die Weltgesundheitsorganisation erinnert mit diesem Tag an ihre Gründung im Jahr 1948. Sie legt jährlich ein neues Gesundheitsthema von globaler Relevanz für den Weltgesundheitstag fest. Ziel ist es dabei, dieses aus der Sicht der WHO vorrangige Gesundheitsproblem ins Bewusstsein der Weltöffentlichkeit zu rücken.

    Mehr
  • 06/04/2017

    6. April – 8. Jahrestag Erdbeben in L´Aquila

    Am 6. April 2009 ereignete sich ein schweres Beben in Mittelitalien. Die Österreichischen MALTESER unterstützten damals die Italienischen Kollegen bei der Versorgung der örtlichen Bevölkerung. Trotz der traurigen Umstände haben sich bis heute Freudschaften erhalten, die 2016 erneut zum Tragen kamen, als das Italienische Rettungskorps des Malteserordens nach dem Erbeben in Amatrice wieder um Unterstützung [...]

    Mehr
  • 02/04/2017

    2. April – Welt-Autismus-Tag

    Der internationale Welt-Autismus-Tag findet jährlich am 2. April statt. Er wurde im Jahr 2008 erstmals begangen. Eingeführt wurde er von den Vereinten Nationen auf der 76. Plenarsitzung am 18. Dezember 2007. Autismus ist von der Weltgesundheitsorganisation als tief greifende Entwicklungsstörung definiert. Sie gilt als angeborene und unheilbare Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung des Gehirns. Autisten zeigen Schwächen [...]

    Mehr

Souveräner Malteser Ritterorden

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 72 44 | E-Mail: smom@malteser.at